Nachhilfe in Deutsch

Nachhilfe in Deutsch für einen sicheren Umgang

Ein sicherer Umgang in der deutschen Sprache ist die Grundvoraussetzung für eine gesicherte und erfolgreiche berufliche Zukunft der Schüler. Die PISA-Studien und die zentralen Vergleichsarbeiten zeigen, dass immer noch viele Schüler Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben.
 Deutschnachhilfe in Freiburg beim Lernzirkel

Sprachsicherheit wirkt sich auch auf andere Fächer aus

Nicht ausreichende Fähigkeiten in Deutsch wirken sich in vielerlei Hinsicht negativ aus: So führt beispielsweise ein schlechtes Ausdrucksvermögen auch in anderen Schulfächern häufig zu schlechteren Noten. Für das spätere Berufsleben ist das sichere Anwenden der Sprache eine Grundvoraussetzung – dies fängt schon bei der Bewerbung an.

Einige wichtige Themen, die immer wieder Probleme machen:

  • Rechtschreibung, Grammatik
  • Rhetorik
  • Buchinterpretation
  • Gedicht- und Textinterpretation
  • Erbwörter, Lehnwörter und Fremdwörter

Unsere Lehrer bereiten die zu behandelnden Themen immer mit Ausblick auf die Prüfungsvorbereitung der Abschlussprüfungen für Real- und Hauptschüler sowie Abiturienten vor. Dabei sind die Themen im Vordergrund, die schlussendlich in den Prüfungen in der Schule abgefragt werden. Dies kann auch schon frühzeitig in niedrigen Klassenstufen zur langfristigen Vorbereitung eingesetzt werden.